Reagieren hooks update-Objekt

Ich will update my-Objekt, wenn der Benutzer auf die Schaltfläche klickt, append to array-element-id. Aber wenn ich das hinzufügen von Daten in array überschreibt es alle Objekt ohne speichern der vorherigen Daten. Ich ging prevState callback-aber es funktioniert nicht.

const [filteredObject, setFilter] = useState({destinations:[],season:[],difficulty:[],price:'',is_exclusive:'',duration:''});

if (e.currentTarget.name==='destinations') {
   setFilter(prevState=>({...prevState, destinations:[ ...prevState.destinations, e.currentTarget.id]}))
}

enter image description here

-2
2019-09-17 08:23:04
Quelle
1 Antworten

Dies ist nicht, wie die Konfiguration funktioniert ASP.NET Core. Es funktioniert auf einem override-system, so dass anstelle der buchstäblich Werte ändern, überschreiben Sie diese Werte mit einem mehr Prominente Quelle.

Standardmäßig appsettings.json ist eigentlich die am wenigsten Priorität-source-config. Es kann überschrieben werden, indem alle von Umwelt-spezifischen JSON (appsettings.Production.json zum Beispiel), Umgebungsvariablen und/oder Kommandozeilen-Argumente.

Für die Zwecke hier, sollten Sie sich an den Umwelt-spezifische JSON-und/oder Umgebungsvariablen. Zum Beispiel, wenn Sie erstellen ein appsettings.Production.json mit dem Inhalt:

{
  "Branch": {
    "Name": "prod"
  },
}

Und dann stellen Sie Ihre deployment-Umgebung für Production (d.h. ASPNETCORE_ENVIRONMENT environment variable), dann Branch.Name wird prod in dieser Umgebung. Ebenso können Sie ein Branch:Name environment variable prod, und diese auch überschreiben Sie den Wert.

+2
2019-09-17 08:29:33

Sehen Sie sich andere Fragen zu Tags an